TAGBAU
TAGBAU

Doris Fleischmann

Doris Fleischmann lebt und arbeitet in Wien. Sie ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Autorinnen und der Literaturgruppe Textmotor. 2012 gab sie gemeinsam mit Marlen Schachinger die Anthologie Brüchige Welten heraus. Regelmäßige Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. Alles, was bleibt oder Ein Haus in Wien ist ihr erster Roman.

Alles, was bleibt oder Ein Haus in Wien

Doris Fleischmann, Wien: Hollitzer Verlag, 2018, 118 S., 13,8 x 21,7 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-99012-460-4 (hbk) € 22,00

ISBN 978-3-99012-461-1 (epub), demnächst erhältlich u.a. bei Amazon, Thalia, iTunes € 18,99

Kurzbiographie Doris Fleischmann

Mitglied der Literaturgruppe Textmotor

 

 

 

Preis: € 22,00 

© Hollitzer Wissenschaftsverlag