TAGBAU
TAGBAU

Paul Divjak

Paul Divjak studierte an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) und promovierte an der Universität Wien zum Doktor der Philosophie.

Zuletzt veröffentlichte er den Roman Dardanella (2019), für wina - Das jüdische Stadtmagazin schreibt er eine regelmäßige Kolumne. Theodor-Körner-Preisträger für Wissenschaft und Kunst. [www.pauldivjak.com]

Gespannte Gesichter und Die Trauer in den Fingerspitzen. Bemerkungen zu zwei Phänomenen

Paul Divjak, Wien: Hollitzer Verlag, 2020, 136 S., 11,5 x 18 cm, Hardcover

ISBN 978-3-99012-856-5 (hbk) € 19,00        Erhältlich in jeder Buchhandlung.

ISBN 978-3-99012-857-2 (epub), € 16,99

Kurzbiografie Paul Divjak

Preis: € 19,00 

© Hollitzer Wissenschaftsverlag