TAGBAU
TAGBAU

August Wilhelm Ambros: Musikaufsätze und -rezensionen: 1872-1876. Historisch-kritische Ausgabe. Band 2: 1874-1876 (Wiener Veröffentlichungen zur Musikwissenschaft 46)

Markéta Štědronská (Hg.) unter Mitarbeit von Henriette Engelke und Anna-Maria Pudziow, Wien: Hollitzer Wissenschaftsverlag, 2019, 556 S., 17 x 24,5 cm

ISBN 978-3-99012-413-0 (hbk) € 95,00
ISBN 978-3-99012-414-7 (pdf) € 89,99


 

Mit dem zweiten Band wird die historisch-kritische Ausgabe der Wiener Musikaufsätze und -rezensionen von August Wilhelm Ambros abgeschlossen. Er umfasst insgesamt 126 Musikkritiken und -aufsätze, die Ambros in seinen drei letzten Lebensjahren in Wien geschrieben hat. Diese vorwiegend für die Wiener Zeitung bestimmten Beiträge stellen somit eine Art Vollendung von Ambros' lebenslanger musikkritischer Arbeit dar. Von Bedeutung sind sie auch im Kontext des gesamten europäischen musikästhetischen und kritischen Diskurses der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Obwohl Ambros die erste Gesamtaufführung von Wagners Der Ring des Nibelungen und die Uraufführung von Brahms' Erster Symphonie im Jahr 1876 nicht mehr erleben konnte, geben die im vorliegenden Band enthaltenen Berichte doch auch einen umfassenden Einblick in seine Wagner- und Brahms-Rezeption. Zugleich wird jedoch an dem hier präsentierten Textkorpus ersichtlich, dass die Themen der Wiener Musikkritik der damaligen Zeit viel facettenreicher waren, als dass sie sich nur auf die kontroverse Polemik um Brahms und Wagner reduzieren ließen.

Inhalt

Einleitung

 

Abkürzungen

 

Musikaufsätze und -rezensionen des Jahres 1874

139. Feuilleton. Musik. Die Philharmoniker. Das Florentiner-Quartett.
Abschiedsconcert der Frau Essipoff. Damentrio. (WA 1874, Nr. 5, 7. Jänner)

140. Feuilleton. Musik. Schumanns „Genoveva“ im Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 7, 10. Jänner)

141. Feuilleton. Musik. Concert unter Mitwirkung von Franz Liszt. (WA 1874, Nr. 9, 13. Jänner)

142. Feuilleton. Die komische Oper. (WA 1874, Nr. 14, 19. Jänner)

143. Musik. (Die „Regimentstochter“ in der komischen Oper. Philharmonisches Concert.) (WA 1874, Nr. 15, 20. Jänner)

144. „Komische Oper“. (WA 1874, Nr. 16, 21. Jänner)

145. Feuilleton. Musik. Gesellschaftsconcert. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 21, 27. Jänner)

146. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 23, 29. Jänner)

147. Feuilleton. Musik. „Das Glöcklein des Eremiten“. – Concert des Herrn Brüll und Sonstiges. (WA 1874, Nr. 27, 4. Februar)

148. Feuilleton. Musik. Der erste Act von R. Wagners „Walküre“. (WA 1874, Nr. 34, 12. Februar)

149. Feuilleton. Die Entwürfe des Beethoven-Denkmals im k. k. Museum für Kunst und Industrie. (WA 1874, Nr. 36, 14. Februar)

150. Feuilleton. Musik. Boieldieu’s „weiße Dame“. Kreutzers „Nachtlager in Granada“. Concert des Frl. Pauline Fichtner. Concert der Singakademie. (WA 1874, Nr. 41, 20. Februar)

151. Feuilleton. Musik. Hellmesbergers Quartett. Frl. Constanze Mayer. Concert des Frl. Helene Magnus und des Herrn Professors Epstein. (WA 1874, Nr. 46, 26. Februar)

152. Feuilleton. Musik. Die Trio-Abende. Philharmonisches und Gesellschaftsconcert. Flotows „Martha“. Signora Patti. (WA 1874, Nr. 53, 6. März)

153. Feuilleton. Musik. Meyerbeers „Nordstern“. Trio des Herrn Prof. Door. Akademischer Gesangverein, Frau Passy-Cornet. (WA 1874, Nr. 56, 10. März)

154. Feuilleton. Musik. Der „schwarze Domino“. Doors letzter Trioabend. Quartett Hellmesberger. (WA 1874, Nr. 62, 17. März)

155. Feuilleton. Musik. Herr Riese, Fräulein Proska, Wiener Männergesangverein. Die Pianistinnen Menter und Fichtner. Wiener Elitecapelle. Die Philharmoniker. (WA 1874, Nr. 68, 24. März)

156. Notizen. Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 69, 26. März)

157. Feuilleton. Musik. Hellmesbergers Quartett. Fräulein Gabriele Joel. Herr Grünfeld. „Le nozze di Figaro“ in der komischen Oper. (WA 1874, Nr. 73, 31. März)

158. Feuilleton. Musik. Die Opernfragmente im Hofoperntheater. Die Vorstellung zum Besten der „Concordia“ in der komischen Oper. Händels „Salomo“ und „Messias“. (WA 1874, Nr. 75, 2. April)

159. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 80, 9. April)

160. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 82, 11. April)

161. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 86, 16. April)

162. Feuilleton. Musik. „Le roi l’a dit“, komische Oper von Léon Delibes. Das vierte Gesellschaftsconcert. (WA 1874, Nr. 91, 22. April)

163. Conservatorium. (WA 1874, Nr. 92, 23. April)

164. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 97, 29. April)

165. Feuilleton. „Aïda“, Oper in vier Acten von Giuseppe Verdi. (WA 1874, Nr. 99, 1. Mai)

166. Feuilleton. Musik. Musica sacra, aufgeführt vom Wiener Cäcilien-Verein.
Einige Paralipomena zu Delibes’ Oper und zu Verdi’s „Aïda“. (WA 1874, Nr. 102, 5. Mai)

167. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 110, 15. Mai)

168. Feuilleton. Musik. Aubers „La part du diable“ in der komischen Oper. (WA 1874, Nr. 117, 23. Mai)

169. Feuilleton. Schriften über Musik. I. Vom Musikalisch-Schönen, ein Beitrag zur Revision der Aesthetik der Tonkunst. Von Dr. Eduard Hanslik […]. Vierte verbesserte Auflage. (WA 1874, Nr. 142, 24. Juni)

170. Feuilleton. Schriften über Musik. „Zwei Briefe über Johann Jakob Froberger,
kais. Kammerorganist in Wien.“ Ein biographischer Beitrag von Dr. Edmund Schebek. (WA 1874, Nr. 166, 23. Juli)

171. Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 189, 20. August)

172. Der Wiener Männergesangverein in Venedig. (WA 1874, Nr. 194, 26. August)

173. Feuilleton. Aus Venedig. I. (WA 1874, Nr. 194, 26. August)

174. Wiener Männergesangverein. (WZ 1874, Nr. 195, 27. August)

175. Feuilleton. Aus Venedig. II. (WA 1874, Nr. 196, 28. August)

176. Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 219, 25. September)

177. Feuilleton. Theater. Die Wiedereröffnung der „komischen Oper“. (WA 1874, Nr. 227, 5. Oktober)

178. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 229, 7. Oktober)

179. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 231, 9. Oktober)

180. Feuilleton. Schriften über Musik. Felix Mendelssohn-Bartholdy. Briefe und Erinnerungen. Von Ferdinand Hiller. (WA 1874, Nr. 231, 9. Oktober)

181. Feuilleton. Schriften über Musik. Thematisches Verzeichniß der im Druck
erschienenen Werke von Franz Schubert. (WA 1874, Nr. 252, 3. November)

182. Feuilleton. Musik. Aubers „erster Glückstag“; Gesellschaftsconcert; Florentiner Quartett. (WA 1874, Nr. 257, 9. November)

183. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 260, 12. November)

184. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 261, 13. November)

185. Feuilleton. Musik. Erstes philharmonisches Concert. Frau Lucca’s Gastspiel in der komischen Oper. (WA 1874, Nr. 264, 17. November)

186. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 267, 20. November)

187. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 270, 24. November)

188. Feuilleton. Musik. Glucks „Iphigenia in Aulis“ im Hofoperntheater. – Der erste Quartettabend Hellmesbergers. (WA 1874, Nr. 270, 24. November)

189. Concerte. Herr Sigismund Blumner. – Ehrbar. – Frl. Bertha Haft. (WA 1874, Nr. 271, 25. November)

190. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 274, 28. November)

191. Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 275, 30. November)

192. Feuilleton. Musik. Die Philharmoniker. – Hellmesberger. – Das schwedische Damenquartett. (WA 1874, Nr. 280, 5. Dezember)

193. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 282, 9. Dezember)

194. Feuilleton. Musik. Beethovens große Messe. – Das Florentiner-Quartett.
(WA 1874, Nr. 283, 10. Dezember)

195. Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 286, 14. Dezember)

196. Hofoperntheater. (WA 1874, Nr. 289, 17. Dezember)

197. Feuilleton. Musik. Der Pianist Raphael Joseffy. Concert des Wiener Männergesangvereins, Concert des Orchestervereins, die Philharmoniker. (WA 1874, Nr. 293, 22. Dezember)

198. Feuilleton. Theater. Die Vorstellungen zum Besten des Pensionsfonds im Hofoperntheater: Byrons „Manfred“ und Opernfragmente. (WA 1874, Nr. 295, 24. Dezember)

199. Komische Oper. (WA 1874, Nr. 296, 28. Dezember)

 

Musikaufsätze und -rezensionen des Jahres 1875

200. Feuilleton. Musik. Philharmonisches Concert. – Schwedisches Damenquartett. – Wohlthätigkeitsconcert. (WA 1875, Nr. 4, 7. Jänner)

201. Feuilleton. Musik. Pauline Lucca als Mignon. Joseph und Amalie Joachim. (WA 1875, Nr. 12, 16. Jänner)

202. Feuilleton. Musik. Das Concert des akademischen Wagner-Vereines. (WA 1875, Nr. 19, 25. Jänner)

203. Feuilleton. Musik. „Der Widerspänstigen Zähmung“, Oper von Goetz. Komische Oper. Doors Trio-Soiréen. (WA 1875, Nr. 26, 3. Februar)

204. Feuilleton. Musik. (Das Concert des Wiener Musiker-Vereins. Frl. Anna Mehlig. Die Herren Brüll und Door.) (WA 1875, Nr. 37, 16. Februar)

205. Feuilleton. Musik. Philharmonisches Concert. Hellmesbergers Quartett-Abend, Herr Karl van Bruyck. (WA 1875, Nr. 43, 23. Februar)

206. Feuilleton. Richard Wagner. (WA 1875, Nr. 49, 2. März)

207. Feuilleton. Musik. Philharmonisches und Gesellschaftsconcert. – Singakademie. – Die anderen Concerte der letzten Zeit. (WA 1875, Nr. 55, 9. März)

208. Feuilleton. Goldmarcks Oper: „Königin von Saba“. (WA 1875, Nr. 57, 11. März)

209. Concerte. (WA 1875, Nr. 63, 18. März)

210. Feuilleton. Musik. Johann Sebastian Bachs „Matthäus-Passion“. (WA 1875, Nr. 70, 27. März)

211. Feuilleton. Eduard Hanslik. Die moderne Oper. Kritiken und Studien von Eduard Hanslik. (WA 1875, Nr. 78, 7. April)

212. Feuilleton. Musik. Revue der Concerte. (WA 1875, Nr. 89, 20. April)

213. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 96, 28. April)

214. Feuilleton. K. k. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 100, 3. Mai)

215. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 104, 8. Mai)

216. Hofoperntheater. (WZ 1875, Nr. 118, 26. Mai)

217. Feuilleton. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 122, 1. Juni)

218. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 123, 2. Juni)

219. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 127, 7. Juni)

220. Feuilleton. Verdi’s Requiem. Aufführung im k. k. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 132, 12. Juni)

221. Feuilleton. Hofoperntheater. Verdi’s „Aïda“ unter Leitung des Componisten.
(WA 1875, Nr. 139, 21. Juni)

222. Feuilleton. Die Tieferlegung des Orchesters im Hof-Operntheater. (WA 1875, Nr. 216, 21. September)

223. Feuilleton. Theater. Hofoperntheater. „Carmen“, Oper in vier Acten von Meilhac und Halévy. Musik von Georges Bizet. Zum ersten Male aufgeführt am 23. October.
(WA 1875, Nr. 245, 25. Oktober)

224. K. k. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 251, 2. November)

225. Musik. Die ersten Concerte der Saison. (WA 1875, Nr. 256, 8. November)

226. Feuilleton. Musik. Erstes Gesellschaftsconcert. (WA 1875, Nr. 263, 17. November)

227. Musik. Hellmesbergers Quartett. – Der Violinist Krezma. (WA 1875, Nr. 268, 23. November)

228. Feuilleton. Musik. Die Philharmoniker. Herbecks neueste Composition. Liszts „Hunnenschlacht“. – Frau Martha Procházka, Fräul. Vera Timanoff. (WA 1875, Nr. 274, 30. November)

229. Feuilleton. Musik. Zweites Gesellschaftsconcert. Meyerbeers „Struensee-Musik“. Hellmesbergers zweite Quartett-Soirée. Frau Martha Prochaska. (WA 1875, Nr. 281, 9. Dezember)

230. Feuilleton. Musik. Drittes philharmonisches Concert. J. H. Bonawitz. Singakademie. Florentiner-Quartett. (WA 1875, Nr. 286, 15. Dezember)

231. Feuilleton. K. k. Hofoperntheater. (WA 1875, Nr. 288, 17. Dezember)

232. Feuilleton. Musik. Männergesangverein. Franz Schuberts „Freunde von Salamanca“. Hellmesberger. Neues Quartett von Brahms. Frl. Bertha Haft. (WA 1875, Nr. 291, 21. Dezember)

233. Philharmonisches Concert. (WA 1875, Nr. 296, 28. Dezember)

 

Musikaufsätze und -rezensionen des Jahres 1876

234. Concerte. (WA 1876, Nr. 5, 8. Jänner)

235. Opernvorstellung im Conservatorium. (WA 1876, Nr. 10, 14. Jänner)

236. Eine Biographie Haydns. Joseph Haydn. Von C. F. Pohl. Erster Band, erste Abtheilung. (WA-Beilage 1876, Nr. 13, 18. Jänner)

237. Musik. Der Pianist Raphael Joseffy. Frl. Marie Aub. Wohlthätigkeitsconcert. (WA-Beilage 1876, Nr. 14, 19. Jänner)

238. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 18, 24. Jänner)

239. Wiener Chronik. Richard Wagner in Wien. (Deutsche Rundschau 1876, Bd. 6, Heft 4)

240. Musik. Philharmonisches Concert. – Frau Annette Essipoff. – Herr Wallnöfer.
(WA-Beilage 1876, Nr. 26, 3. Februar)

241. K. k. Hofoperntheater.(WA-Beilage 1876, Nr. 29, 7. Februar)

242. Musik. Concerte der Singakademie, des neunjährigen Ferruccio Busoni und Herrn Professors Anton Door. (WA-Beilage 1876, Nr. 34, 12. Februar)

243. Musik. Hellmesbergers Quartett-Soirée, Herr Grützmacher und Herr Schöfmann. Fräulein Eugenie Kleckler. Drittes Gesellschaftsconcert. (WA-Beilage 1876, Nr. 46, 26. Februar)

244. Das Wiener Hofoperntheater. (Deutsche Rundschau 1876, Bd. 6, Heft 5)

245. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 51, 3. März)

246. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 53, 6. März)

247. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 54, 7. März)

248. Musik. Philharmonisches Concert. Schubert-Abend. Historisches Concert. (WA-Beilage 1876, Nr. 57, 10. März)

249. K. k. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 63, 17. März)

250. K. k. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 65, 20. März)

251. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 66, 21. März)

252. Musik. Philharmonisches Concert. – Hellmesbergers Quartett-Soiréen. – Saint-Saëns. (WA-Beilage 1876, Nr. 71, 28. März)

253. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 72, 29. März)

254. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 73, 30. März)

255. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 76, 3. April)

256. Concerte. Herbecks Musikaufführungen. – Pianistenconcerte. – Abschiedsconcert Camille Saint-Saëns’. (WA 1876, Nr. 84, 12. April)

257. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 88, 18. April)

258. Zur Geschichte des Klaviers. (WA-Beilage 1876, Nr. 89, 19. April)

259. K. k. Hofoperntheater. Gounods Oper „Mireille“. (WA-Beilage 1876, Nr. 96, 27. April)

260. Wiener Chronik. Die Concert-Saison. (Deutsche Rundschau 1876, Bd. 7, Heft 7)

261. Oper. (WA 1876, Nr. 107, 10. Mai)

262. Musik. Die letzten Concerte der Saison. (WA 1876, Nr. 112, 16. Mai)

263. K. k. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 120, 26. Mai)

264. K. k. Hofoperntheater. (WA 1876, Nr. 131, 9. Juni)

265. Weltliche und geistliche Musik in Wien. (Deutsche Rundschau 1876, Bd. 7, Heft 9)

 

Emendationsverzeichnis

 

Verzeichnis der rezensierten Veranstaltungen

 

Zitierte Literatur

 

Register der Personen und musikalischen Werke

 

 


zurück
© Hollitzer Wissenschaftsverlag