Summa Summarum

Die Bände der Reihe Summa Summarum sind jeweils einer Persönlichkeit gewidmet, deren Werk für die Erforschung und das Verständnis der europäischen Opern- und Theatergeschichte, besonders des 17. und 18. Jahrhunderts, eine zentrale Rolle spielt. Die Zusammenstellung von Aufsätzen und Vorträgen, von publizierten wie unpublizierten Texten soll diese Arbeiten bequem zugänglich machen und erneut zur Diskussion stellen. In Abgrenzung von Jargon-Diskurs und Theorie-Moden werden vor allem sozialgeschichtlich orientierte und quellenaffine Arbeiten in die Reihe aufgenommen.

 

Cover Mozart, die italienische Oper des 18. Jahrhunderts und das musikalische Leben im Königreich Böhmen
Tomislav Volek

Mozart, die italienische Oper des 18. Jahrhunderts und das musikalische Leben im Königreich Böhmen

Mit der Don Juan-Studie von Vladimír Helfert

Tomislav Volek / herausgegeben von Milada Jonášová und Matthias J. Pernerstorfer, Wien: Hollitzer Verlag, 2016 (Summa Summarum 3), 1176 S., 24,5 x 17,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag, 2 Bände im Schuber

ISBN 978-3-99012-300-3 (hbk) € 145,00

Detail

Cover Texte zur Musikdramatik im 17. und 18. Jahrhundert
Herbert Seifert

Texte zur Musikdramatik im 17. und 18. Jahrhundert

Aufsätze und Vorträge

Herbert Seifert / herausgegeben von Matthias J. Pernerstorfer, Wien: Hollitzer Wissenschaftsverlag, 2014 (Summa Summarum 2), 1088 S., 29 s/w-Illustrationen, zahlreiche Musikbeispiele, 24 x 17 cm, Beiträge in Deutsch, Englisch und Italienisch, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-99012-178-8 (hbk) € 88,00
ISBN 978-3-99012-180-1 (epub) € 79,99
ISBN 978-3-99012-179-5 (pdf) € 79,99

Detail

Cover Schriften zur Theater- und Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts
Reinhart Meyer

Schriften zur Theater- und Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts

Reinhart Meyer / herausgegeben von Matthias J. Pernerstorfer, Wien: Hollitzer Wissenschaftsverlag, 2012 (Summa Summarum 1), 912 S., 24 x 17 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-99012-019-4 (hbk) € 55,00
ISBN 978-3-99012-020-0 (epub) € 27,99
ISBN 978-3-99012-021-7 (pdf) € 27,99

Detail