TAGBAU
TAGBAU

Kontakt / AGB / Impressum / Datenschutz

Verlagsbüro

Hollitzer Wissenschaftsverlag

Trautsongasse 6/6

A-1080 Wien

Tel. +43-1-236 560 54

E-Mail office(at)hollitzer(dot)at

PayPal-Konto office(at)hollitzer(dot)at

 

Buchhändler finden alle wichtigen Informationen hier.

 

E-Book Bestellungen für Privatkunden

Firmensitz / Rechnungsadresse

Hollitzer Wissenschaftsverlag

der Hollitzer Baustoffwerke Graz GmbH

Stadiongasse 6-8

A-1010 Wien

Verlagsleiter

Dr. Michael Hüttler

Lektorat

Mag. Helene Griendl

Mag. Inge Praxl (in Karenz)

Mag. Sigrun Müller

Marketing & Vertrieb

Angelika Landbauer, MA

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail presse(at)hollitzer(dot)at

Design-Umsetzung, Programmierung

www.onscreen.at 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Download AGB)

Impressum

Hollitzer Wissenschaftsverlag

Eine Abteilung der Hollitzer Baustoffwerke Graz GmbH

Stadiongasse 6-8

A-1010 Wien

Gesellschaftssitz, Gerichtsstand und Registergericht:

Wien - Firmenbuchnummer 121427w - HG Wien

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Magistratisches Bezirksamt für den 1. Wiener Gemeindebezirk

 

UID: ATU 37988905

IBAN: AT84 20111 291 431 944 01

Swift/BIC: GIBAATWWXXX

 

Mitglied im Hauptverband des Österreichischen Buchhandels

VKNR: 120238

GLN: 9007981202385

Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels

VKNR: 17543

 

www.hollitzer.at ist die Website des Hollitzer Wissenschaftsverlag. Zweck der Website ist die Bereitstellung von Informationen und Online-Diensten zu Produkten und Leistungen unseres Unternehmens.

 

Der Hollitzer Verlag wird im Rahmen der Kunstförderung des Bundeskanzleramtes unterstützt.

 

 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen das oben genannten Portal anbieten zu können. Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.

Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Im Falle eines (vermuteten) Datenmissbrauches oder Fragen/Anliegen/Beschwerden bzw. Datenauskunft, Berechtigungs- oder Löschbegehren können Sie sich an privacy(at)hollitzer(dot)at per E-Mail an uns wenden. Die vollständigen Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle finden Sie im Impressum. Sollten  Sie innerhalb von 24 Stunden keine Reaktion erhalten, wiederholen Sie bitte Ihre Anfrage.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an oben genannte verantwortliche Stelle richten.

Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten sowie Ihre IP-Adresse und der User Agent Ihres Browsers zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Webseite nutzen. Wir erfassen automatisch Informationen über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. Außerdem erheben, speichern und nutzen wir Daten über jeden Zugriff auf unser Onlineangebot (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d. h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Webseite (traffic) sowie zu Umfang und zur Art der Nutzung unserer Webseite und Dienste, ebenso zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Klicks zu messen.

Aufgrund dieser Informationen können wir personalisierte und standortbezogene Inhalte zur Verfügung stellen und den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und unsere Dienste verbessern. Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

IP-Adressen speichern wir für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, wenn dies für Sicherheitszwecke erforderlich oder für die Leistungserbringung oder die Abrechnung einer Leistung nötig ist, z. B. wenn Sie eines unserer Angebote nutzen. Die Regelspeicherfrist für Logdateien beträgt 6 Monate.

Unsere Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Der Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA.  Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Google Analytics speichert Daten für 14 Monate, IP-Adressen werden anonymisiert. Sie können Google Analytics auch über diesen Link deaktivieren: Google Analytics über Cookie deaktivieren

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission („Privacy Shield“). Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudoanonymisiert.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung nach den vorstehenden Ziffern ist Art 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unsere Interessen an der Datenverarbeitung sind insbesondere die Sicherstellung des Betriebs und der Sicherheit der Webseite, die Untersuchung der Art und Weise der Nutzung der Webseite durch Besucher, und die Vereinfachung der Nutzung der Webseite.

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: [E-Mail-Adresse angeben]. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. 

 

 

 Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde der Österreichischen Datenschutzbehörde beschweren:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien

Tel. +43 1 52152-0
E-Mail:
dsb(at)dsb.gv(dot)at
Website:
http://www.dsb.gv.at/

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie uns direkt über einen (vermuteten) Datenmissbrauch informieren wollen, schreiben Sie bitte an privacy(at)hollitzer(dot)at

© Hollitzer Wissenschaftsverlag