Cover In den Spiegel greifen

Achim Benning: In den Spiegel greifen. Texte zum Theater 1976–2023. Herausgegeben und mit einem Essay von Peter Roessler, Wien: Hollitzer Verlag, 2024, ca. 400 S., 17 x 24 cm, Deutsch, Hardcover, mit zahlreichen Abbildungen

ISBN 978-3-99094-175-1 (hbk) € 28,00
ISBN 978-3-99094-176-8 (pdf) € 27,99

Erscheint Ende März 2024.

Download Cover
Achim Benning , Peter Roessler

In den Spiegel greifen

Texte zum Theater 1976–2023

Der Regisseur und Schauspieler Achim Benning war Direktor des Burgtheaters und des Zürcher Schauspielhauses. Grundlegende Reformen und ein politisch orientiertes Theater kennzeichneten seine Arbeit, die oft mit politischen und medialen Kampagnen konfrontiert war.
Die gesammelten Texte – Essays, Reden, Briefe – reichen von den 1970er Jahren, die heute als „Kreisky-Zeit“ apostrophiert werden, bis in die Gegenwart. In ihnen ist die Erinnerung an bedeutende Theaterleute ebenso enthalten, wie die Auseinandersetzung mit Themen der Gesellschaft. Zu bestimmten Anlässen entstanden, weisen die Texte zugleich über diese hinaus. Mit Prägnanz und Witz bewegen sie sich jenseits der Varianten des Konformismus.
Der Band enthält zudem einen Essay des Herausgebers Peter Roessler, in dem Achim Bennings Arbeit im Zusammenhang mit den kulturpolitischen Entwicklungen dargestellt wird.

Überarbeitete und durch zahlreiche Texte erweiterte Neuauflage

 

Homo Politikus - Achim Benning
Dokumentarfilm von Kurt Brazda
https://tv.orf.at/program/orf3/homopoliti100.html 

INHALT

Peter Roessler
Zu diesem Buch und darüber hinaus

Achim Benning
TEXTE ZUM THEATER

Wien 1976 – 1986
1 Burgtheater – 201. Jahr – Gedanken nach dem Jubiläum
2 Rückblick – Ausblick – Utopie
3 Wohin geht das heutige Burgtheater?
4 Alma Seidler (8. 6. 1899 – 8. 12. 1977)
5 40. Jahrestag der Besetzung Österreichs – Eine Matinee
6 Pressekonferenz vom 2. Mai 1978
7 Verleihung der Ehrenurkunde des Yad Vashem an Dorothea Neff
8 Verleihung der Josef Kainz-Medaille 1980
9 Was erwarten Sie vom Burgtheater?
10 Friedrich Heer (10. 4. 1916 – 18. 9. 1983)
11 Leopold Lindtberg (1. 6. 1902 – 18. 4. 1984)
12 Manfred Inger (1. 1. 1907 – 25. 7. 1984)
13 Norbert Kappen (1. 2. 1928 – 23. 8. 1984) – Ein Briefwechsel mit Karl Fruchtmann
14 Adrienne Gessner – Kein Hasard-Spiel
15 Burgtheatertag „Insel der Seligen“ – „Identität und Verdrängung in der
Zweiten Republik 1945 – 1955 – 1985 – ?“
16 Burgtheatertag 1955 – 1985 – 30. Jahrestag der Wiedereröffnung
17 Blanche Aubry (21. 2. 1921 – 9. 3. 1986)
18 An das Publikum
19 Burgtheater – 211. Jahr

Zürich 1987 – 1992
20 Theater in Zürich 1987
21 Warum überhaupt Theater
22 Eine Revolution ist nicht absehbar
23 Theater in Zürich – wozu?
24 Eröffnung des Kultursymposiums 90 im Schauspielhaus Zürich
25 Ahnungsgarantien
26 Friedrich Dürrenmatt (5. 1. 1921 – 14. 12. 1990)
27 Alles ist gesagt, nichts ist gesagt
28 Lorbeerbaum und Bettelstab
29 Statt einer Bilanz
30 Werner Weber – Abschied

Begegnungen – Photographien

Wien 1998 – 2023
31 In den Spiegel greifen – Notizen zu Arthur Schnitzlers „Professor
Bernhardi“
32 Michael Kehlmann – Der unbekannte österreichische Regisseur
33 Adolf Dresen (31. 3. 1935 – 11. 7. 2001) – Ein Briefwechsel mit Andreas Dresen
34 Georg Schuchter (5. 12. 1952 – 29. 9. 2001)
35 Oskar Werner – Der Andere
36 Matthias Kralj – Spuren lesen und Fährten legen
37 Das Phantom – Begegnungen mit Max Reinhardt
38 Veruntreute Jahre? – Verspätete Erinnerungen
39 Das Reinhardt-Seminar 2004 – Gedanken zum Jubiläum
40 Von Beruf: Werner Schneyder
41 Theatergedanken – Eine überf lüssige Rede
42 Michael Kehlmann – Abschied
43 Annemarie Düringer – Flügel an den Füßen?
44 Wege der Erinnerung
45 Joachim Bißmeier – Statt einer Laudatio – ein Brief
46 Ernst Jacobi – Auf der Suche
47 Robert Meyer – „Der Komiker Valentin ist ein Nestroy“
48 Jiří Gruša – Mein bisschen Tschechien
49 Erika Pluhar – Der ganz gewöhnliche Anstand
50 Heinrich Schweiger (23. 7. 1931 – 14. 7. 2009)
51 Elias Canetti – Erinnerungen in Ruse
52 Reinhard Urbach – Ein Brief an Peter Michael Braunwarth
53 Toleranz – Gleichgültigkeit – Beliebigkeit – Zufall oder der Triumph des Opportunismus
54 Maria Becker – Eine Laudatio
55 Das Burgtheater 1976 – 1986 – Ebenbild und Widerspruch in der Kreisky-Zeit
56 Nestroy
57 In den Spiegel greifen – Burgtheater-Jubiläums-Gedanken
58 Karlheinz Hackl (16. 5. 1949 – 1. 6. 2014)
59 Pavel Landovský (11. 9. 1936 – 10. 10. 2014)
60 Rudolf Buczolich (15. 5. 1934 – 13. 6. 2015) - Ein Brief an Elisabeth Ofenböck
61 Das Lachen
62 Lotte Tobisch – In dem Alter stirbt man nicht mehr
63 Wir vermissen heute Abend Václav Havel
64 Klischees, Etiketten und Parolen
65 Geboren in Magdeburg
66 Angelika Hurwicz – Aufnahme ihres Portraits in die Ehrengalerie des Burgtheaters
67 Tumult der Erinnerungen
 

Peter Roessler
Erkundungen
Über Achim Benning

Anmerkungen
Anhang
Editorische Notizen
Biographische Notizen
Personenregister
Dank