Gespräch und Konzert

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr

Andrea Schwab, Mezzosopran
Asako Hosoki, Klavier

07.02.2024, Jüdisches Gemeindezentrum, Regensburg

Buchpräsentation

Susana Zapke und Wolfgang Fichna: Die Musik des Wiener Praters. Eine liederliche Träumerei. Unbekannte Lieder aus zwei Jahrhunderten

Buchpräsentation: Susana Zapke, Wolfgang Fichna
Moderation: Thomas Mießgang
Gesang: Elisabeth Zeiler, Philipp Paganini
Klavier: Kaun-Han Wu

20.11.2023, MUK, Vivaldi Saal,

Buchpräsentation

Hans Ernst Weidinger: Don Giovanni und die habsburgische Heiratspolitik

Aus dem Nachlass hgg. von Matthias J. Pernerstorfer und Reinhard Eisendle

06.11.2023, Don Juan Archiv Wien

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung und Gespräch: Luis Stabauer
Kuration: Marie-Rose Cerha

23.10.2023, Theater am Saumarkt, Feldkirch

Ein fast vergessener Reichtum bezaubernder Melodien

Andrea Schwab - Mezzosopran, begleitende Worte
Asako Hosoko - Klavier
Yoko Saotome Huber - Violine

Werke von Maria Theresia Paradis (1759–1824),
Julie von Baroni-Cavacabò (1813–1887),
Emilie Mayer (1812–1883), Josefine Winter (1873–1943),
Lisa Maria Mayer (1894–1968) u. a. m.

18.10.2023, Festsaal der Bezirksvorstehung Mariahilf

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Lieder: Reinhart Sellner
Kuration und Moderation: Christian Gsöllradl-Samhaber

11.10.2023, Gastzimmer Eferding

Buchpräsentation

Judith Kopecky: 1928. Wien und das zeitgenössische österreichische Konzertlied

05.10.2023, mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Neuer Konzertsaal

Musikalische Lesung

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Musik: Krauthäupl-Musi spielte Volksmusik aus dem Salzkammergut
Kuration: Evelyn Obermair

21.09.2023, Poinerhaus, Schörfling

Women Composers

St. Gilgner Nannerl Mozart Fest

Zur Erinnerung an den Geburtstag von Mozarts Schwester Maria Anna fand heuer zum 23. Mal das St. Gilgner Nannerl Mozart-Fest statt.

Nannerl-Matinee:
„St. Gilgen im 18. Jahrhundert“
Wolfgang Neuper, Buchpräsentation „Anna Maria Mozart zum 300. Geburtstag“
Musik: Salzburger Nannerl Trio

30.07.2023, Pfarrkirche St. Gilgen

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Lieder: Reinhart Sellner
Kuration: Gerald Danner

04.07.2023, Kultursommer Wien, Thury Hof

Buchpräsentation und Vortrag mit Live-Musik

Andrea Sommer-Mathis, Reinhard Strohm (Hg.): Das Wiener Kärntnertortheater 1728–1748: Vom städtischen Schauspielhaus zum höfischen Opernbetrieb

Andrea Sommer-Mathis und Reinhard Strohm im Gespräch mit Daniel Brandenburg.

Judit Zsovár interpretiert Arien aus dem Repertoire des Kärntnertortheaters. Klavier: Benedikt Holter

28.06.2023, Österreichische Gesellschaft für Musik

Textvorstellungen - Alte Schmiede

Drei Textvorstellungen, u.a. Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Kuration und Moderation: Johannes Tröndle

26.06.2023, Alte Schmiede, Wien

Buchpräsentation

Rainer Buland, Fabian Kitzberger: Flambierte Dias: Marionetten. Ein Playing Arts-Projekt über das Marionettentheater

Moderation: Claudia Steiner-Fridrich

15.06.2023, Hollitzer Verlag

Buchpräsentation mit musikalischer Umrahmung

Raimund Lissy: Das Hofopernorchester als Konzertorchester. Wiener Philharmoniker 1842–1864. Der Beginn einer Ära

Im Gespräch: Clemens Hellsberg und Raimund Lissy

Musik:
Carl Ferdinand Füchs: Streichquartettsatz
Moritz Kässmayer: Streichquartettsatz
Raimund Lissy (Violine), Dominik Hellsberg (Violine),
Robert Bauerstatter (Viola), Bernhard Naoki Hedenborg (Violoncello)

14.06.2023, Hofmusikkapelle, Hofburg, Schweizerhof

Buchpräsentation und Vortrag

Thomas Hochradner, Michaela Schwarzbauer, Julia Hinterberger
(Department Musikwissenschaft der Universität Mozarteum Salzburg)

- Vorstellung des Arbeitsschwerpunktes Salzburger Musikgeschichte (Thomas Hochradner)
- Leopold Mozart. Chronist und Wegbereiter (Michaela Schwarzbauer)
- Vom Konservatorium zur Akademie. Das Mozarteum 1922–1953 (Julia Hinterberger)

01.06.2023, Österreichische Gesellschaft für Musik

v.l.n.r.: Michael Hüttler (Hollitzer Verlag), Michaela Schwarzbauer, Thomas Hochradner, Julia Hinterberger, Carmen Ottner (ÖGM)

Konzert mit Lesung

Ein vergessener Reichtum an Melodien

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“
Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr

Andrea Schwab - Mezzosopran
Raphael Donnadio - Klavier
Isabella Sommer - Moderation

25.05.2023, Wiener Theaterkeller

 

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Lieder: Reinhart Sellner

25.05.2023, ÖGB Buchverlag, Wien

Buchpräsentation

Anja Morgenstern, Eva Neumayr (Hg.): mater celeberr. Mozart. Anna Maria Mozart zum 300. Geburtstag

Musikalische Gestaltung:
Monika Kammerlander (Violine), Leonore von Stauss (Klavier) und Ulrich
Leisinger (Klavier) spielten Werke von Margarethe Danzi-Marchand,
Franziska Lebrun und Wolfgang Amadé Mozart.

16.05.2023, Tanzmeistersaal im Mozart-Wohnhaus, Salzburg

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Lieder: Reinhart Sellner
Moderation: Petra Lackerbauer

12.05.2023, Bibliothek der Marktgemeinde Lenzing

Buchpräsentation

Frauen komponieren

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr

Andrea Schwab - Mezzosopran, Vortrag
Joanna Niederdorfer - Klavier, Vortrag

Schulprojekt mit Schwerpunkt jüdische Komponistinnen zwischen 1900 und 1938 -
ein Beitrag zum beinahe vergessenen österreichischen Musikschaffen
im Rahmen des Musikunterrichts an höheren Schulen

10.05.2023, Alpen Adria Gymnasium Völkermarkt

Alfred Grünfeld (1852–1924) - Der Komponist und „Pianist Wiens“

Lieder und Klavierwerke erstmals seit 100 Jahren im Konzert

Studierende der Musik und Kunst Privatuniversität Wien (MUK):
Antonine Vernotte - Sopran
Ana Maric, Ena Topcibasic - Mezzosopran
Yichi Xu, Dongjyang Zhang - Tenor
Yaning Cui, Hibiki Kojima, Akihiro Sano,
Byron Yue, Yoonhak Baek - Klavier

Moderation:
Wolfgang Dosch im Gespräch mit der
Grünfeld-Biografin Isabella Sommer

07.05.2023, Haus Hofmannsthal, Wien

 

Buchpräsentation

Eva Maria Stöckler, Johannes Simetsberger: Hortus Universalis

Musikalische Begleitung durch Pianistin/Organistin Ines Schüttengruber

04.05.2023, Hollitzer Verlag

Foto: (c) Radoslaw Celewicz

 

Literadio

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Moderation: Daniela Fürst

29.04.2023, Leipziger Buchmesse, Literadio-Bühne

Buchpräsentation mit Musik

Uroš Lajovic: Beethoven – Die Bedeutung der semantischen Zeichen in seinen Symphonien

Uroš Lajovic im Gespräch mit Michael Schwalb
Pianist: Ben Cruchley

28.04.2023, Mendelssohn Haus Leipzig

Lesung

Evelyn Schlag: Please Come Flying

Moderation: Daniela Strigl

28.04.2023, Leipziger Buchmesse, Gastland-Bühne

Buchpräsentation

Elke Atzler, Manfred Müller (Hg.): Wot da Future. Literarische Dialoge

Autor:innen und Künstler:innen arbeiten dialogisch und
grenzüberschreitend über Zukunftsthemen

Mitwirkende:
Regina Rusz, Elke Atzler,
Shinohara Masatake, Nika Pfeifer,
Jörg Lukas Matthaei, Ann Cotten,
Michael Stavaric

28.04.2023, Leipziger Buchmesse, Forum Weltweit

Lesung mit Musikbeispielen

Ein fast vergessener Reichtum bezaubernder Melodien - Jüdische Komponistinnen und Alfred Grünfeld

27.04.2023, Synagoge Kobersdorf

Lesung durch die Autorinnen Andrea Schwab und Isabella Sommer.
Begleitung der Lesung mit digitalen Musikbeispielen von
Alfred Grünfeld, Hilde Geiringer, Hilde Löwe, Camilla Frydan
und Anita Bild.

Gefördert vom Zukunftsfonds der Republik Österreich

Buchpräsentation

Buchpräsentation mit Musik

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung: Luis Stabauer
Lieder: Reinhart Sellner
Kuration und Moderation: Laura Nußbaumer

25.04.2023, Café Quentin, Wien

Buchpräsentation und Vortrag

Buchpräsentation mit Musik

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung durch den Autor.
Musikalische Begleitung durch Reinhart Sellner.

14.04.2023, FÖJ-AUGE-Chor im AUGE Büro, Wien

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung durch den Autor.
Musikalische Begleitung durch Reinhart Sellner.

30.03.2023, Museum Arbeitswelt, Steyr

Buchpräsentation

Luis Stabauer: Ahrer oder Der erkämpfte Traum

Lesung durch den Autor.
Musikalische Begleitung durch Reinhart Sellner.

28.03.2023, Hollitzer Verlag

 

Buchpräsentation

Evelyn Schlag: Please Come Flying

Moderation: Michaela Monschein
Lesung durch die Autorin.

23.03.2023, Robert-Musil-Institut für Literaturforschung, Klagenfurt

 

Buchpräsentation

Der Teenager, der sich mit Stalin anlegte

Georgij Ėfron: Tagebücher
Band I (1940–1941)
Band II (1941–1943)

Aus dem Russichen und Französischen übersetzt und herausgegeben von Gertraud Marinelli-König.
Vorgestellt wurden die beiden Bücher durch die Herausgeberin.

22.03.2023, Salon, Praterstraße

Konzert mit Lesung

Ein fast vergessener Reichtum an Melodien

Bedeutende österreichische Komponist:innen
jüdischer Herkunft

Alfred Grünfeld, der Salonlöwe
Jüdische Komponistinnen

10.03.2023, Künstlerheim Baden

Ausführende:
Andrea Schwab – Mezzosopran
Johann Pichler – Tenor
Asako Hosoki – Klavier
Isabella Sommer – Moderation und Lesung aus den Büchern

Kompositionen von:
Camilla Frydan, Hilde Geiringer, Alfred Grünfeld,
Hilde Loewe, Lisa Maria Mayer

Buchpräsentation

Uroš Lajovic: Beethoven – Die Bedeutung der semantischen Zeichen in seinen Symphonien

Michael Schwalb im Gespräch mit Uroš Lajovic

Ben Cruchley (Klavier): Beethovens V. Symphonie, 1. Satz in der Liszt'schen Klavierfassung
Mendelssohns „Lieder ohne Worte“

07.03.2023, Hollitzer Verlag

Buchpräsentation

Georgij Ėfrons Tagebücher Band I & Band II, übersetzt von Gertraud Marinelli-König

Georgij Ėfron, Tagebücher. Band I (1940–1941)
Georgij Ėfron, Tagebücher. Band II (1941–1943)

Gudrun Braunsperger im Gespräch mit Gertraud Marinelli-König

02.03.2023, Österreichische Akademie der Wissenschaften
Foto: (c) ÖAW

Künstlerportrait und Buchpräsentation mit Live-Musik

Raimund Lissy und Thomas Christian (Violine)
im Gespräch mit Clemens Hellsberg und Carmen Ottner

Vortrag zur Publikation von Raimund Lissy:
Virtuosität und Wiener Charme. Joseph Mayseder. Violinist und Komponist des Biedermeier.
Leben, Werk und Rezeption. Mit einem Werkverzeichnis und einer Bibliographie der Musikdrucke

26.01.2023, Österreichische Gesellschaft für Musik

Buchpräsentation

Greta Haenen: Die Musikaliensammlung Leopolds I. Versuch einer Rekonstruktion

Eine Veranstaltung des Instituts für Alte Musik in Kooperation
mit dem Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung
und der Universitätsbibliothek der mdw

19.01.2023, Lesesaal, mdw Universitätsbibliothek

Filmpräsentation

Bella Musica
Junge Botschafter*innen der Europäischen Mozartwege

Ein Projekt des Pre-College Salzburg
Künstlerische Leitung: Stefan David Hummel

19.12.2022, Universität Mozarteum Salzburg

Buchpräsentation

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr
Andrea Schwab im Gespräch mit Prof. Johannes Leopold Mayer
02.12.2022, Theater am Steg, Baden

Buchpräsentationen

Paul S. Ulrich: Deutschsprachige Theater-Almanache und Journale / German-Language Theater Almanacs and Journals (1772-1918)
Band 1: Bibliographie / Bibliography
Band 2: Herausgeberinnen und Herausgeber / Editors
Band 3: Spielpläne / Repertoires

30.11.2022, Institut für Theaterwissenschaft an der FU Berlin

Buchpräsentationen

Paul S. Ulrich: Deutschsprachige Theater-Almanache und Journale / German-Language Theater Almanacs and Journals (1772-1918)
Band 1: Bibliographie / Bibliography
Band 2: Herausgeberinnen und Herausgeber / Editors
Band 3: Spielpläne / Repertoires

24.11.2022, Don Juan Archiv Wien

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
24.11.2022, Buch Wien, Donau Lounge

Buchpräsentation mit Musik

Julia Hinterberger: Vom Konservatorium zur Akademie: Das Mozarteum 1922-1953
21.11.2022, Internationale Stiftung Mozarteum

Buchpräsentation

Thomas Hochradner / Michaela Schwarzbauer (Hg.): Leopold Mozart. Chronist und Wegbereiter
18.11.2022, Stiftung Mozarteum, Villa Vicina

Vortrag und Buchpräsentation

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr
17.11.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Vortrag und Buchpräsentation

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“
07.11.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Ladies know how - Frauen wissen wie

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr
04.11.2022, Museum St. Peter an der Sperr

Andrea Schwab - Mezzosopran
Asako Hosoki - Klavier

Kunstgespräche. Bad Haller Gastkünstler:innen stellen sich vor

Luis Stabauer: Atterwellen
Erstmalige Lesung aus dem neuen Roman Ahrer oder Der erkämpfte Traum
27.10.2022, Museum Forum Hall

Buchpräsentation und Vortrag

Stefan Hulfeld (Hg.) und Anke Charton: Unerhörte Theatergeschichten. Ein Lesebuch
19.10.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

v.l.n.r.: Michael Hüttler (Hollitzer Verlag), Anke Charton, Carmen Ottner (ÖGM), Stefan Hulfeld

In den Kriegen - Musik für eine ukrainische Zukunft

Als ein Zeichen des Miteinanders und des Friedens wird ukrainischer Musik und Poesie eine Bühne gegeben.
Evelyn Schlag: In den Kriegen
18.10.2022, Radio Kulturhaus

Mitwirkende:
Aliya Akbergenova, Klavier
Michael Dukhnych, Violoncello
Viktor Andriichenko, Violine und Countertenor

Susanne Scholl und Evelyn Schlag, Lesende
Moderation: Irene Suchy

Konzert mit Lesung

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“
12.10.2022, Haus der Ingenieure

Nareh Arghamanyan, Klavier
Isabella Sommer, Rezitation

Buchpräsentation

Peter Stachel (Hg.): Carl Goldmark. Leben – Werk – Rezeption
05.10.2022, Loos-Räume der Wienbibliothek

Buchpräsentation

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr
28.09.2022, Bezirksmuseum Leopoldstadt

Andrea Schwab – Mezzosopran
Asako Hosoki – Klavier
Dagmar Schwarz – Lesung

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
27.09.2022, Literturhaus am Inn
Foto: © Literaturhaus am Inn

Buchpräsentation mit Musik

in Alfred Grünfelds Wohnhaus in der Leopoldstadt

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852-1924). Der „Pianist Wiens“
26.09.2022, Restaurant Fischerie

Andrea Schwab – Mezzosopran
Asako Hosoki – Klavier

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
24.09.2022, Hartberg

Buchpräsentation

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr
21.09.2022, Hollitzer Verlag

Andrea Schwab – Mezzosopran
Asako Hosoki – Klavier
Dagmar Schwarz – Lesung

Buchpräsentation

Evelyn Schlag: In den Kriegen
20.09.2022, Österreichische Gesellschaft für Literatur
Foto: © ÖGfL

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
12.09.2022, Stadtbücherei Scheibbs

Buchpräsentation

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852-1924). Der „Pianist Wiens“
Vortrag mit Klaviermusik (Nadia Saharova)
11.09.2022, Kaiserhaus Baden

Lesung

Luis Stabauer: Atterwellen
mit Akkordeon-Begleitung durch Sylvia Bruckner
10.09.2022, Weinkeller Hans Dirnwöber, Obersdorf

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
07.08.2022, Summerstage, Pavillon

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
10.07.2022, Hausacher LeseLenz

Buchpräsentation

Iskrena Yordanova, José Camões (eds.): Eighteenth-Century Theatre Capitals: From Lisbon to St. Petersburg (Cadernos de Queluz 5 / Specula Spectacula 15)
08.07.2022, Palácio Nacional de Queluz

v.l.n.r.: Massimo Mazzeo, Rui Tavares, Iskrena Yordanova und José Camões
Fotocredits: Sara Horta|Divino Sospiro CEMSP

Buchpräsentationen mit Musik

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852-1924). Der „Pianist Wiens“

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr

07.07.2022, Festsaal der Bezirksvorstehung Margareten

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
21.06.2022, allerArtBludenz

Lesung

Evelyn Schlag: In den Kriegen
09.06.2022, Schloss Rothschild, Waidhofen/Ybbs

Ein Abend zu Ehren von Alessandra Comini in der Albertina

Würdigung durch Klaus Albrecht Schröder
Jane Kallir über Alessandra Comini
Alessandra Comini erzählte aus ihrem Leben.
Ein Gespräch mit Elisabeth Dutz mit Auszügen aus
der Autobiografie „Kunst und Klang. Mein Leben“
(gelesen von Markus Kristan)
07.06.2022, Albertina, Habsburger Prunkräume
Video: Ein Abend mit Alessandra Comini

Die „New Senfl Edition“: Buchpräsentation mit Musik

Buchpräsentation

Andrea Schwab: Jüdische Komponistinnen zwischen Erfolg und Verfolgung, Exil und Heimkehr
01.06.2022, Jüdisches Museum Wien

Buch- und CD-Präsentation

Dagmar Glüxam: „Aus der Seele muß man spielen...“ Über die Affekttheorie in der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts und ihre Auswirkungen auf die Interpretation

und der mit diesem Buch eng zusammenhängenden CD-Aufnahme

Daniel Auner / Dagmar Glüxam: J. S. Bach, Sonaten und Partiten für Violine Solo BWV 1001-1006

31.05.2022, mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Vortrag, Buchpräsentation

Carolin Krahn: Topographie der Imaginationen. Johann Friedrich Rochlitz' musikalisches Italien um 1800
Vortrag: „Reizvolles Italien: eine Hassliebe der 'deutschen' Musikgeschichte“
31.05.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Buchpräsentation

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852-1924). Der „Pianist Wiens“
12.05.2022, Hollitzer Verlag
Ausführende: Andrea Schwab (Gesang), Asako Hosoki (Klavier), Isabella Sommer (Texte)

Buchpräsentation

Stefan Hulfeld, Rudi Risatti, Andrea Sommer-Mathis (Hg.): Grotesk! Ungeheuerliche Künste und ihre Wiederkehr
11.05.2022, Theatermuseum Wien

Buchpräsentation

Evelyn Schlag: In den Kriegen
10.05.2022, Stifterhaus, Linz

Buchpräsentationen

Salzburg im Blickfeld. Vier Buchpräsentationen
28.04.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Der Arbeitsschwerpunkt Salzburger Musikgeschichte am Department für Musikwissenschaft der Universität Mozarteum Salzburg stellt sich vor.
Präsentationen der Autorinnen Sarah Haslinger und Karina Zybina und der Herausgeber:innen Siegrid Schmidt und Thomas Hochradner mit Musikbeispielen.

Buchpräsentation: Übergänge. Ein Musik|erleben in 50 Kapiteln

Martin Sieghart: Übergänge. Ein Musik|erleben in 50 Kapiteln
23.04.2022, Café Garage

Buchpräsentation: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“
20.04.2022, Jüdisches Museum Wien

Buchpräsentation: Il giovane Metastasio | Der junge Metastasio

Francesco Cotticelli, Reinhard Eisendle (Hg. | a cura di): Il giovane Metastasio | Der junge Metastasio
08.04.2022, Italienisches Kulturinstitut

Buchpräsentation: Der Salon des Proletariats. Die Narrative der Zitherkultur und ihre Erzählräume

Katharina Pecher-Havers: Der Salon des Proletariats. Die Narrative der Zitherkultur und ihre Erzählräume
07.04.2022, Hollitzer Verlag

Buchpräsentation: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“

Isabella Sommer: Alfred Grünfeld (1852–1924). Der „Pianist Wiens“
06.04.2022, Bezirksmuseum Leopoldstadt

Buchpräsentation: Das kulturelle Gedächtnis der Wiener Operette. Regionale Vielfalt im urbanen Milieu

Moritz Csáky: Das kulturelle Gedächtnis der Wiener Operette. Regionale Vielfalt im urbanen Milieu
19.01.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Buchpräsentation: Im Zeichen der Moderne. Musiktheater zwischen Fin de Siècle und Avantgarde

Oswald Panagl: Im Zeichen der Moderne. Musiktheater zwischen Fin de Siècle und Avantgarde
01.02.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Lesung: Im Zeichen der Moderne. Musiktheater zwischen Fin de Siècle und Avantgarde

Buchpräsentation: Das kulturelle Gedächtnis der Wiener Operette. Regionale Vielfalt im urbanen Milieu

Moritz Csáky: Das kulturelle Gedächtnis der Wiener Operette. Regionale Vielfalt im urbanen Milieu
19.01.2022, Österreichische Gesellschaft für Musik

Buchpräsentation: Musical History as Seen through Contemporary Eyes. Essays in Honor of H. Robert Cohen

Benjamin Knysak and Zdravko Blažeković (eds.): Musical History as Seen through Contemporary Eyes. Essays in Honor of H. Robert Cohen
06.12.2021, Palazzetto Bru Zane, Venedig

Buchpräsentation: Übergänge. Ein Musik|erleben in 50 Kapiteln


Martin Sieghart: Übergänge. Ein Musik|erleben in 50 Kapiteln
16.11.2021, Café Garage

BUCH WIEN 21

Veranstaltungen auf der BUCH WIEN 21
11.11.2021:
- Gastland-Bühne: Maxim Ossipow: Nach der Ewigkeit und Kilometer 101. Skizzen und Geschichten
- ÖNB - Oratorium im Augustinertrakt: Alexej Parin: Fjodor Dostojewski - Seismograph der Moderne

12.11.2021:
- DER STANDARD-Bühne: Stefan Franke: Der Konzern
 

Buchpräsentation: Beethoven - Die Geburt eines Mythos

Alessandra Comini: Beethoven - Die Geburt eines Mythos
Lesung: Pia Viktoria Pausch (Übersetzerin)
12.11.2021, Beethoven Musikschule Mödling

Buchpräsentation: Das kulturelle Gedächtnis der Wiener Operette. Regionale Vielfalt im urbanen Milieu

Moritz Csáky: Das kulturelle Gedächtnis der Wiener Operette. Regionale Vielfalt im urbanen Milieu
Der Autor im Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Stefan Schmidl (ÖAW)
04.11.2021, Hollitzer Verlag

 

Buchpräsentation: Associationen. Johann Strauss (Vater) & Söhne: Perspektiven - Forschungsfelder

Zentrum für Angewandte Musikforschung | Wiener Institut für Strauss-Forschung (Hg.): Associationen | Josef Strauss (1827-1870)
28.05.2021, via Zoom

Buchpräsentation: Notation. Imagination und Übersetzung

Buchpräsentation (IFK@Zoom)
Susana Zapke (Hg.): Notation. Imagination und Übersetzung
20.05.2021

Buchpräsentation: Brüchige Zeiten

Luis Stabauer: Brüchige Zeiten
Musikalische Begleitung durch Reinhart Sellner
Streaming-Veranstaltung durchgeführt von der oö. Gesellschaft
für Kulturpolitik vom "Central Linz" aus.
08.04.2021