Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich / Studies in Musicology - Supplements to the Monuments of Fine Austrian Music

Founded in 1913 by Guido Adler, the journal includes studies directly related to volumes of the DTÖ, methodological reflections on musical philology, essays on the history of music in Austria, and editions of relevant textual sources.

ISSN 0930-9578

Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich is abstracted and indexed in RILM Abstracts of Music Literature.
Its full-text content is available electronically through RILM Abstracts of Music Literature with Full Text.

Cover Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 61
Martin Eybl , Elisabeth Hilscher

Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 61

Martin Eybl/Elisabeth Hilscher: Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 61, Wien: Hollitzer Verlag, 2022, 124 S., 16,5 x 24 cm, Deutsch, Softcover

ISBN 978-3-99012-960-9 (soft) € 50,00
ISBN 978-3-99012-961-6 (pdf) € 49,99

Detail

Cover Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 60
Martin Eybl , Elisabeth Hilscher

Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 60

Martin Eybl/Elisabeth Hilscher: Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 60, Wien: Hollitzer Verlag, 2019, 216 S., 16,5 x 24 cm, Deutsch, Englisch, Softcover

ISBN 978-3-99012-570-0 (soft) € 70,00
ISBN 978-3-99012-571-7 (pdf) € 69,99

Detail

Cover Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 59
Martin Eybl , Elisabeth Hilscher

Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 59

Martin Eybl, Elisabeth Hilscher: Studien zur Musikwissenschaft - Beihefte der Denkmäler der Tonkunst in Österreich. Band 59, Wien: Hollitzer Verlag, 2017, 144 S., 16,5 x 24 cm, Deutsch, Softcover

ISBN ISBN 978-3-99012-343-0 (soft) € 69,90
ISBN 978-3-99012-345-4 (epub) € 59,99
ISBN 978-3-99012-344-7 (pdf) € 59,99

Detail